Die Stiefelgeiss ist eine gefährdete Haustierrasse aus der Schweiz. Johns kleine Farm beherbergt zwei Geissen (Chiara und Clelia) und einen Bock (Hayo). Im Mai 2021 kam es zur ersten Zwillingsgeburt im Zoo, Caja und Calea.

Ihren Ursprung hat die Rasse im St.Galler Oberland. In den 1980er Jahre war sie fast ausgestorben. Die letzten Exemplare konnten von ProSpecieRara, Stiftung zur Erhaltung und Förderung der genetischen Vielfalt in Fauna und Flora, gerettet werden. Durch intensive Zuchtbemühungen nimmt ihr Bestand bis heute stetig zu. Anfang 2012 wurden im Zuchtbuch 822 Tiere geführt, welche sich im Besitz von 108 Züchtern befanden. Ihr Name hat die Stiefelgeiss von den schwarzen oder braunen Beinen.

Stiefelgeissen variieren in der Fellfarbe von hell-silberbraun bis dunkel-rotbraun und kommen damit der Färbung der gämsfarbigen Gebirgsziege sehr nahe. Bei näherem Betrachten erkennt man jedoch die rassetypischen, langen Grannenhaare auf dem Rücken («Mänteli») und an der Hinterhand («Hösli»), zwei zentrale Merkmale der Rasse. Es werden zwei Typen unterschieden, der “Schwarzstiefel” und der “Braunstiefel”. Alle Stiefelgeissen sind behornt. Böcke haben eine Widerristhöhe von 75–85 cm und ein Gewicht von 60–80 kg. Geissen weisen eine Widerristhöhe von 67–77 cm auf und wiegen 35–50 kg.

Wir haben die Beurteilung unserer Stiefelgeissen erhalten und freuen uns sehr über die gute bis ausgezeichnete Wertung. Am 30. Juli besuchte uns der Zuchtexperte und nahm die Benotung von Clelia (6), Chiara (6) und Hayo (4) vor. Chiara konnte noch nicht voll bewertet werden, da sie noch keinen Nachwuchs hatte. Die Ziegen werden mit der Note 1-6 benotet, wobei 4 gut, 5 sehr gut und 6 ausgezeichnet ist. Böcke werden mit den Noten 1-4 bewertet, die Höchstnote steht auch hier für „ausgezeichnet“.

Rassenmerkmale

(für die Benotung werden nur Mänteli und Hösli berücksichtigt)

Schlag: S= Schwarzstiefel, B= Braunstiefel
Farbe: 1= dunkel, 2= hell, 3= silbergrau
Mänteli: 0= fehlt, 1= Ansätze, 2= gut, 3= langhaarig
Hösli: 0= fehlt, 1= Ansätze, 2= gut, 3= langhaarig
Bart: 0= fehlt, 1= vorhanden
Glöggli: 0= fehlen, 1= vorhanden