Angebot!

Buch – Der Waschbär schläft hinter dem Ofen

CHF 20.00

John Bauders Augen leuchten begeistert, wenn er erzählt. Seine ganze Zeit und Kraft widmete er immer seinen Tieren.

Da er den Zoo zu einem sehr großen Teil privat finanzierte, waren 18-Stunden-Tage keine Seltenheit, zumal er nebenbei noch in der Methadon-Abgabestelle in Bern arbeitete. Er bewohnte vier Jahre einen Wohnwagen, welcher im Pferdestall stand, um das Geld für seine Tiere zu nutzen, statt für eine Miete auszugeben.
1997 wurde der Verein Freunde von Johns kleine Farm gegründet, der die Ziele John Bauders sowohl finanziell wie auch ideell mitgetragen hat.

Auch seine Familie und besonders Evelyn Bauder Rätsch seelig unterstützte ihn bis zu ihrem allzu frühen Tod 2003 sehr.

Überhaupt darf das Jahr 2003 für John-David Bauder als das “annus horribilis” betrachtet werden; er musste sich zum Tierpfleger ausbilden lassen, weil ohne den eidg. Fähigkeitsausweis in Tierpflege er den Zoo aufgrund der neuen Tierschutzverordnung nicht hätte halten können. So arbeitete er an den Wochenenden gratis in einem Tierpark, um vom Kantonstierarzt zur Prüfung zugelassen zu werden, und besuchte zwischendurch noch die Intensivwoche zur Tierpflegerausbildung in Zürich. Unter der Woche arbeitete er in Bern 60-80% an der Methadontherapie und besuchte seine kranke Mutter im Spital. Die Arbeit begann morgens um 4:00 Uhr bei den Tieren, nach der Arbeit in Bern mussten nochmals die Tiere versorgt werden, was oft bis nach Mitternacht dauerte. Eine strenge Zeit!
2006 wäre es beinahe zum Aus gekommen, denn die Belastungen überforderten die Möglichkeiten so sehr, dass der Zoo hätte geschlossen werden müssen.

Das Engagement des Gründers überzeugte aber dem Zoo nahe stehende Freunde, dass eifrig und mit großem Engagement nach Lösungen gesucht wurde, den Zoo in all seiner Vielfalt zu erhalten. Dank jenen lobenswerten Einsatzes gelang es.

2007 wurde aus dem Förderverein „Freunde von Johns kleine Farm“, der heutige Trägerverein „Verein Johns kleine Farm“. John Bauder wurde zum Betriebsleiter, der Verein zum Betreiber des Zoos.

Kategorie: